//Leben in München – die Stadtteile im Vergleich

Leben in München – die Stadtteile im Vergleich

Die Landeshauptstadt von Bayern ist bei Touristen sehr beliebt und zieht regelmäßig zahlreiche Besucher aus aller Welt in ihren Bann. Doch auch die Anwohner der Stadt lieben München aufgrund der hohen Lebensqualität. Manche Stadtteile sind jedoch besonders begehrt.

Schwabing – Münchner Szeneviertel mit Charme

Das einst als Künstlerviertel bekannte Münchner Stadtteil Schwabing hat seinen ganz eigenen Charme. Bekannte Künstler und Schriftsteller aus aller Welt haben sich hier um die Jahrhundertwende angesiedelt, zum Beispiel Wassily Kandinsky, Paul Klee, Franz Marc, Thomas Mann oder Joachim Ringelnatz. Heute leben in Schwabing die unterschiedlichsten Menschen – vielleicht macht auch diese bunte Mischung den besonderen Charakter des Viertels aus. Shoppingfreunde, die das Besondere suchen, werden in Second Hand Shops, Feinkostläden oder kleinen Boutiquen fündig. Schwabing bietet außerdem unzählige Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Szenekneipen und Cafés sind ideale Treffpunkte in Schwabing. Auch der Petuelpark, Lutipoldpark, Olympiapark und der Englische Garten befinden sich in der Umgebung und laden ein zum Sport machen, joggen oder spazieren gehen. Durch die Nähe zur Universität ist Schwabing auch bei Münchner Studenten ein beliebtes Viertel. Moderne Wohnsiedlungen, Altbauten und Stadtvillen bieten interessante Wohnmöglichkeiten.

Maxvorstadt – Studentenviertel in historischer Kulisse

Auch Maxvorstadt ist ein beliebtes Viertel in München. Maxvorstadt hat auch kulturell einiges zu bieten – so befinden sich viele bedeutsame Museen und Sammlungen im Viertel und weltberühmte Ausstellungen finden hier statt. Außerdem sind zwei große Universitäten in Maxvorstadt ansässig, somit prägen Studenten und Akademiker das Stadtbild und das Leben im Viertel. Neben der Ludwig-Maximillians-Universität und der Technischen Universität bieten verschiedene Akademien weitere Bildungsmöglichkeiten. Der Königsplatz im Stil des europäischen Klassizismus ist ein wichtiger Ort des kulturellen Lebens von München. Hier finden regelmäßig Konzerte verschiedener Musikrichtungen, Open-Air-Kino oder auch Demonstrationen statt. Wer sich zwischendurch vom turbulenten Stadtleben erholen möchte, kann in Maxvorstadt großzügige Grünflächen als Ruheoase nutzen. Imposante Bauwerke bilden eine historische Kulisse.

Glockenbachviertel – beliebtes Szeneviertel für Partygänger und Familien

Das Glockenbachviertel war in den 60er Jahren als Rock`n`Roll Hochburg bekannt. Auch heute noch zieht der Stadtteil zahlreiche Besucher und neue Bewohner an. Das Szeneviertel ist sehr zentrumsnah und ist vor allem aufgrund seines Nachtlebens sehr beliebt. Wer gerne ausgeht, hat hier eine große Auswahl – zahlreiche Clubs, Kneipen, Szenelokale und Bars befinden sich im Glockenbachviertel. Doch nicht nur für Partygänger ist der Stadtteil interessant. Mittlerweile ziehen auch immer mehr Familien mit Kindern ins Münchner Glockenbachviertel. Dies liegt vor allem an den verkehrsberuhigten Straßen, vielen Grünflächen und einem reichhaltigen Angebot für Unternehmungen in der Freizeit. Auch die Isar fließt am Glockenbachviertel vorbei und bietet einen idyllischen Ort zum Sonnen, Spazierengehen und Erholen.

Harlaching – exklusive Wohnlage mit idyllischer Umgebung

Harlaching ist ein sehr grüner Stadtteil mit vielen Erholungsflächen und vor allem zum Wohnen sehr beliebt. Noble Villen und hochwertige Neubauten machen Harlaching zu einer exklusiven Wohnlage. Die Nähe zur Natur sorgt für eine hohe Lebensqualität in Harlaching. Die Isarauen werden vor allem gerne von Joggern, Radfahrern und Spaziergängern genutzt. Der Perlacher Forst mit seinen malerischen Wanderwegen ist ebenfalls ein beliebter Ort für die Freizeitgestaltung. Auch das Trainingsgelände des FC Bayerns befindet sich in Harlaching, somit ist das Viertel auch für Fußballfans interessant.

Pasing – lebendiger Münchner Stadtteil

Pasing ist ebenfalls ein sehr lebendiger Stadtteil in München. Der Bereich am Bahnhof und rund um den Marienplatz bietet ein vielfältiges Einkaufsangebot mit besonderem Flaire. Auch Freunde der Kultur kommen in Pasing auf ihre Kosten. In der Pasinger Fabrik finden regelmäßig Aufführungen für Theater, Kabarett oder auch Oper statt. Wer Entspannung sucht, kann sich zum Beispiel an der Würm oder dem Pasinger Stadtpark bei einem Spaziergang erholen. Auch die Schloss Blutenburg ist mit ihren historischen Räumen und dem malerischen Schlosspark einen Besuch wert.

2019-11-11T11:53:45+01:00
07153-993400 Vereinbaren Sie einen kostenlosen Beratungstermin für Ihren Umzug München - Stuttgart - Karlsruhe